...
.


Aktiv und fit

Die Lebensqualität im Alter hängt im hohen Maße mit der körperlichen und geistigen Fitness zusammen. Eng damit verbunden ist die eigene Mobilität, die wir uns möglichst erhalten möchten. Das einfachste und effektivste Mittel dieses Ziel zu erreichen und auch im Alter eine hohe Lebensqualität zu erreichen, sind regelmäßiger Sport und Bewegung.






Wer rastet der rostet!

Der Anteil der Älteren in unserer Gesellschaft wächst stetig und gleichermaßen der Wunsch nach einem langen, selbstbestimmten Leben. Das lebenslange Sporttreiben ist ein bedeutender Faktor, um das eigene Wohlbefinden und die Gesundheit bis ins hohe Alter zu bewahren. Im Fokus stehen hierbei nicht nur die physischen Kernkompetenzen zur Alltagsbewältigung (Muskelkraft, Koordination, Beweglichkeit und Ausdauer), sondern auch die psychisch sozialen Aspekte. Der Erhalt und die Förderung dieser Fähigkeiten dienen der Sturzprävention, Selbstständigkeit und Lebensqualität. Darüber hinaus wirken sie gleichzeitig der Vereinsamung und Pflegebedürftigkeit entgegen.

Die Trainingszeiten und Trainingsorte findest du unter der Rubrik "Termine".